ergonomische Tastatur

Tastaturen gibt es viele. Doch wenn länger damit gearbeitet werden soll, ist es wichtig, eine ergonomische Tastatur zu verwenden. Wenn Du Dich auch manchmal etwas müde fühlst, nachdem Du lange am PC gesessen bist, ist es Zeit zu handeln. Du wirst Augen machen, welch großen Unterschied eine ergonomische Tastatur machen kann. Allerdings musst Du auch bereit für einen Wechsel sein. Geht es um das Aussehen der Tastatur, so fällt auf, dass Du hierbei auf nichts verzichten musst. Hauptsächlich wird die Farbe Schwarz angeboten. Ergonomisch bedeutet vor allem, dass Du Dich auf eine Ablagefläche verlassen kannst, die ebenso wie die Tastatur von hoher Qualität ist. Entweder ist diese dann mit Gel befüllt, oder Du wirst auf andere Materialien setzen können. Für welches Du Dich dann entscheidest, ist auch eine Frage des eigenen Geschmacks.

Eine ergonomische Tastatur hat viele Vorteile

Meist werden diese Tastaturen von namhaften Herstellern angeboten. Das macht es für Dich leichter, gute Qualitäten zu erwerben. Die Form der Tastaturen wird Dich am Anfang etwas verwirren, weil hierbei eben auf Komfort gesetzt wird. Je mehr Du aber damit arbeitest, umso eher wirst Du begreifen, dass alles seinen Sinn hat. Die Tasten bleiben aber an gleicher Stelle. Nur die Position deiner Hände wird sich verändern. Du solltest von Anfang an entscheiden, für welchen Zweck Du diese Tastatur verwenden möchtest. Falls Du eine für Schreibarbeiten, oder gar das Homeoffice benötigst, wirst Du tiefer in die Tasche greifen müssen. Diese Tastaturen können dann aber über mehrere Jahre zuverlässig funktionieren. Dennoch solltest Du auch darauf achten, dass sich ein USB-Anschluss in der Nähe befindet. Denn selbst jene Tastaturen müssen mit dem Computer verbunden sein, sofern es sich nicht um eine Wireless Tastatur handelt. Du kannst Dir auch sicher sein, dass die Reaktionszeit, also jene, Zeit die es braucht, bis die Daten an den Computer weitergegeben werden, nicht sehr hoch ist. Somit gelingt es Dir ohne Mühe, diese Tastatur für schnelles Tippen zu verwenden.

Abgesehen davon, wird es Dir bei manchen Modellen leicht gemacht, die einzelnen Tasten zu konfigurieren So passt Du Deine Tastatur immer deinen Arbeitsgegebenheiten an. Die natürliche Haltung der Hände bewirkt außerdem, dass Du aufrechter sitzt und damit auch gesünder. Selbst Sondertasten wie die Taschenrechnertaste, oder auch die geteilte Leertaste müssen bei einer ergonomischen Tastatur nicht fehlen.

ergonomische Tastatur

Hier findest du eine Liste von ergonomischen Tastaturen.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.